Literatur

  • Hermbstädt, Sigismund Friedrich. Die Wissenschaft des Seifesiedens oder chemische Grundsätze der Kunst alle Arten Seife zu fabriciren: für Seifensieder und Hauswirthinnen welche diese Kunst verständig ausüben wollen. Nicolai, 1808. Volltext
  • Leuchs, Johann Carl. Der europäische Seifen-Fabrikant oder wissenschaftlich praktische Darstellung der Fabrikation der harten und weichen, grünen, schwarzen, braunen, Kali-, Natron-, Talg-, Oel-, Harz-, Fleisch-, Schönheits-und anderer Seifen: mit Angabe der Verfahrungsarten aller Länder, und besonderer Berüksichtigung der neuen Verbesserungen und Ersparungen beim Sieden: nebst Beschreibung der Geräthe und Werkzeuge.
  • Leuchs, Johann Carl. Der europäische Seifen-Fabrikant oder wissenschaftlich-praktische Darstellung der Fabrikation der harten und weichen, Kali-, Natron-, Kokos-, Talg-, Oel-, Harz-, Fleisch-, Schönheits-und anderer Seifen, der Wagen-und Maschinenschmiere, des Kunstschmalzes: mit besonderer Berücksichtigung der neuen Verbesserungen und Ersparungen und der erfolgreichen Mitbewerbung mit den größern Fabriken: nebst Beschreibung der Geräthe und Werkzeuge. Leuchs, 1869., Volltext
  • Leuchs, Johann Carl, Die Schnell-Seifensiederei, Nürnberg,  1844. Volltext
  • Watt, Alexander, The Art of Soap-making, London, 1896Volltext
  • Chaptal, Jean-Antoine-Claude. Chemistry applied to arts and manufactures, London, 1807. Volltext
  • Fischer, Herrmann. Der Seifensieder. Leipzig, 1904. Volltext